Bücher

Ab in die Wildnis - Das 5-Tage-Survival-Programm

Im Hosentaschen-Outdoorformat

Mit Ab in die Wildnis werden künftige Survivor bestens vorbereitet. In seinem 5-Tage-Trainingsprogramm geht es vom Nehberg-Survival-Gürtel und Feuermachen zur vielseitigen Verwendung von Rüdiger Lieblingshilfsmittel, der Bauplane, über Hüttenbau zu Hindernisüberwindung, Outdoor-Ernährung und, und, und...

Original Nehberg-Geschichten und Zaubertricks versprechen unterhaltsame Abende am Lagerfeuer.
Aus den Trainingstagen lassen sich eigene Trainingskonzepte zusammenstellen - für z. B. einen halben Tag oder fünf Sonntage und von leicht bis aufwändig.

„Die Stärke des Survivors liegt in seiner Vielseitigkeit, die ihn bestmöglich unangreifbar macht. Diese Vielseitigkeit ist eine Mischung aus Muskeln, Hirn und Seele. Survival enthält Elemente von Robinson Crusoe, Pfadfindern, Rangern, Kampfschwimmern, Rettungsschwimmern, Abenteurern, Entdeckern, Wissenschaftlern, Detektiven, … . Eine Wahnsinnsmischung ist Survival.“ Rüdiger Nehberg alias Sir Vival.

Jetzt erhältlich!
240 Seiten
Flexcover
Mit zahlreichen Zeichnungen
und Fotos von Rüdiger Nehberg
ISBN: 978-3-492-30527-3
Piper Verlag


  
 
 
D 12,99 €
A 13,40 €>
CH sFr 18,90  

bestellen bei amazon.de

Survival - Lexikon für die Hosentasche

praktisch klein • gebrauchsfreudiger Umschlag • runde Ecken

Rüdiger Nehberg alias »Sir Vival« hat sein gesammeltes Know-how und seine jahrzehntelange Erfahrung in diesem »Survival-Lexikon« zusammengetragen. Von A wie Abseilen über K wie Kälteschutz bis Z wie Zecken vermitteln rund 1500 Stichwörter und 500 Zeichnungen alles Wissenswerte – leicht verständlich, amüsant und äußerst hilfreich. Für Globetrotter, Abenteurer, Outdoorfreaks und alle, die es werden wollen.

Jetzt erhältlich!
368 Seiten
Flexcover
ISBN: 9783492300049
Piper Verlag



D 9,99 €
A 10,30 €
CH sFr 14,90

bestellen bei amazon.de

Sir Vival blickt zurück

Resümee eines extremen Lebens

Rüdiger Nehbergs gewagte Aktionen als Überlebens-Tarzan haben ihm den Titel »Sir Vival« eingebracht; sein Einsatz für bedrohte Völker und gegen weibliche Genitalverstümmelung wurde mit zahlreichen Ehrungen bedacht und verschafft ihm auch in der islamischen Welt Geltung. Nun äußert Nehberg sich selbstkritisch und unverblümt über Ichbezogenheit und Partnerschaft, über Knieprobleme, Zuversicht und darüber, wie er zwischen seinen noch immer spektakulären Reisen auftankt. Wie er Heimat erlebt. Was für ihn die größte Gerechtigkeit ist, was ihn ärgert, wie man mentale Zähigkeit trainiert. Welche Ziele noch vor ihm liegen. Wie das Zeitgefühl sich mit den Jahren ändert. Und wie ausgerechnet er, das Energiebündel, mit dem Altwerden klarkommt.

Jetzt erhältlich!
192 Seiten
Gebundene Ausgabe
ISBN: 9783890293745
Piper Verlag



D 19,95 €
A 20,60 €
CH sFr 34,90

bestellen bei amazon.de

Survival - Handbuch für die ganze Familie

Rüdiger Nehberg - Survival-Handbuch für die ganze Familie

Rüdiger Nehberg hat eine Anleitung geschrieben, die Eltern und deren Kindern vorsichtig erste und dennoch spannende Abenteuer jenseits der Wohnungstür anbietet. Es ist der Beitrag des norddeutschen Menschenrechtsaktivisten, den Zusammenhalt junger Familien zu stärken durch gemeinsame prickelnde Urerlebnisse mit Mutter (und Vater) Natur.
   Wie bereitet man eine Nacht im Wald vor? Wie kann man sich die Ausrüstung selbst basteln, ohne sich die Finger blau zu klopfen? Wie kocht man einen Tee ohne Topf? Wie zaubert man aus Brennnesseln ein Boot? Wie wird man ohne die Geborgenheit der Wohnung vertraut mit Dunkelheit, Wasser, Eis, Feuer und Insekten? Oder gar mit Schlangen?
   Stichworte aus einem reich bebilderten Buch, das behutsam ins Abenteuerleben einführen und vor allem Selbstvertrauen, Teamgeist und das Eltern-Kind-Verhältnis stärken will.

Jetzt erhältlich!
160 Seiten
ISBN: 978-3-7607-8758-9
arsEdition


D 9,95 €
A A 10,30 €
CH sFr 14,90

bestellen bei amazon.de

Abenteuer am Blauen Nil

Abenteuer am blauen NilRüdiger Nehbergs waghalsige Unternehmungen sind legendär und sorgen immer wieder für Schlagzeilen. In diesem Band sind zwei packende Erlebnisberichte versammelt: die Expeditionen an den Blauen Nil, den kaum bezwingbaren afrikanischen Wildwasserstrom, und die Fahrt auf dem reißenden Fluss Omo bis hin zum Turkano-See in Kenia.
   Allen Warnungen zum Trotz macht Nehberg sich auf den Weg: durch reißende Stromschnellen, vorbei an aggressiven Krokodilen. Boote gehen verloren, sie werden mehrfach beschossen, schließlich fällt Freund Michael Teichmann einem Mordanschlag zum Opfer. Nach fünf Tagen  Flucht erreichen die beiden Überlebenden die Zivilisation. Es beginnt die Fahndung...

Bestellen: Abenteuer am Blauen Nil

 

Überleben in der Wüste Danakil

Überleben in der Wüste DanakilEine Landschaft wie zu Zeiten der Entstehung der Erde: gewaltige Schwefelquellen, kochende Geysire, immer tätige Vulkane und unermessliche Salzstöcke: das ist die Danakilwüste im Osten Äthiopiens. Bis zu 120 Meter unter dem Meeresspiegel, im Sommer mit Temperaturen bis 55° im Schatten und bewohnt von den Afar, einem Halbnomadenvolk, das Fremde in seinem Land nicht duldet. Ohne Gastfreundschaft sind alle Versuche, das Land zu durchqueren, zum Scheitern verurteilt. Und selbst trotz der Begleitung durch Leibwächter kommt es zu Zwischenfällen. Zuletzt geraten Nehberg und seine zwei Freunde zwischen die Fronten des Krieges Äthiopien - Eritrea und tauchen erst nach vier Monaten wieder im Sudan auf...

Bestellen: Überleben in der Wüste Danakil

 

Karawane der Hoffnung

Karawane der HoffnungMit ihrer Menschenrechtsorganisation TARGET und dem Islam als Verbündeten kämpfen Rüdiger Nehberg und seine Frau Annette gegen die Barbarei der Weiblichen Genitalverstümmelung und gegen den Zeitgeist, der da verbreitet, der Islam sei nicht dialogfähig. Die beiden Norddeutschen beweisen allen Skeptikern das Gegenteil und Unvorstellbare. Sie erreichen etwas, das nicht einmal die UNO zustande gebracht hat: Sultane, Großsheikhs und Großmuftis öffnen ihnen Türen und Herzen, folgen ihrer Einladung zu einer Konferenz in der Azhar-Universität (Kairo), erklären den Brauch zur Sünde, verankern das in Fatwas. Im Auftrag des Großmufti von Mauretanien tragen die Nehbergs die Botschaft auf Fahnen und mit einer Karawane der Hoffnung in die Oasen.
   Gäbe es nicht die Filmbeweise, man würde die Geschichte nicht glauben. Es sind Geschichten wie aus 1001 Nacht.

Bestellen: Karawane der Hoffnung: Mit dem Islam gegen den Schmerz und das Schweigen

 

Die Autobiographie

Rüdiger Nehberg - Die AutobiographieDer bekannteste Überlebenskünstler Deutschlands zieht Bilanz.
Es ist ein Leben gegen den Strom: seine Unternehmerkarriere als Bäcker, eine zweite als passionierter Outdoor-Freak und „Sir Vival“ und die dritte im Kampf für die Yanomami-Indianer und - gemeinsam mit dem Islam und unvorstellbarem Erfolg – gegen die Frauenverstümmelung. Mitreißend und schonungslos berichtet Rüdiger Nehberg von Zielen, Erfolgen und Pleiten, von Risiken und persönlichen Verlusten – und davon, wie orientalische Gastfreundschaft mehr als einmal sein Leben rettete. Eine packende Gebrauchsanweisung für ein spannendes erfülltes Leben.
„Ein spannendes Buch, das jedem, der es liest, Respekt abnötigt für so viel Energie und Ideenreichtum und für so ein intensives und erfülltes Leben.“ Hessischer Rundfunk

Bestellen: Die Autobiographie

 

Echt verrückt

Rüdiger Nehberg - Echt verrückt Die verweste gefönte Maus, der Grazer Yogi, der sich eine Ringelnatter durch den Kopf kriechen lässt, die Hausfrau Heike (53), die noch nie im Leben Urlaub hatte und über sich hinauswächst, als sie zufällig ein Survival-Training gewinnt: Rüdiger Nehberg, der als wandelndes Insektenvertilgungsmittel salonfähig wurde, erzählt seine verrücktesten Erlebnisse – humorvoll, selbstironisch und schonungslos ehrlich.
   Nehbergs Beitrag zur Reduzierung der Überbevölkerung. Denn das ist das Buch zum Totlachen.

Bestellen: Echt verrückt!: Erlebte Geschichten

 

Voll peinlich

Rüdiger Nehberg - Voll peinlich Wer „Echt verrückt“ überlebt hat, muss „Voll peinlich“ lesen. Weitere aberwitzige Geschichten für jedes Alter aus dem turbulenten Leben des Rüdiger Nehberg. Etwas zum gegenseitigen Vorlesen. Jeden Abend eine Geschichte. Zum Gruseln, Schocken, Ablachen und Weiterverschenken: Wildschweinfang mit der Hand, der Terrier und die Mamba, falsch verstandener Umweltschutz, der ‚Intimus de Luxe’... Und mit Nehbergs legendärem Deutschlandmarsch: 1000 km ohne Ausrüstung und Nahrung von Hamburg nach Oberstdorf, das Lehrstück für ein Abenteuer vor der Haustür.

Bestellen: Voll peinlich!: Erlebte Geschichten

 

Überleben ums Verrecken

Rüdiger Nehberg - Überleben ums VerreckenÜberleben in Sand- und Eiswüsten, im Regenwald und Asphaltdschungel. Rüdiger Nehberg, Deutschlands Survival-Experte Nr.1, präsentiert sein komplettes Wissen: faszinierende Überlebenstricks aus der Praxis, die zeigen, dass Gefahren kalkulierbar und zu meistern sind. Eine Bibel für Alleinreisende, Abenteurer, Einzelkämpfer und Großstadt-Survivors, ob Mann oder Frau, Jung oder Alt. Das Standardwerk mit konkreten Trainingsbeispielen, zweihundert Zeichnungen und Fotos, aus dem die ganze Erfahrung eines erfüllten und spannenden Lebens spricht – informativ, packend und mit oft tiefschwarzem Humor.
„Ein Buch, das auf sämtliche Arten von Unbill vorbereitet. Damit kann einem nichts mehr passieren.“ Sächsische Zeitung

Bestellen: Überleben ums Verrecken: Das Survival-Handbuch

 

Survival-Lexikon

Rüdiger Nehberg - Survival-LexikonRüdiger Nehberg, alias „Sir Vival“, hat sein gesammeltes Know-How und seine jahrzehntelange Erfahrung in diesem Survival-Lexikon zusammengetragen und reduziert auf sachliche Information. Überlebenstipps von A wie Abseilen, K wie Kälteschutz und Z wie Zecken, zusammen mit rund 1500 Stichwörtern und 500 Zeichnungen vermitteln alles Wissenswerte – leicht verständlich, amüsant und äußerst hilfreich. Für Globetrotter, Abenteurer, Outdoor-Freaks und alle, die es werden wollen.

Bestellen: Survival-Lexikon

 

Survival-Abenteuer vor der Haustür

Rüdiger Nehberg - Survival-Abenteuer vor der Haustür Ein Buch für 10 bis 17-jährige.

Man muss nicht in die Ferne schweifen: Rüdiger Nehberg gibt wertvolle Tipps für die, die mehr aus sich und ihrem Alltag herausholen und ihre Fähigkeiten aktivieren wollen. Denn das Abenteuer wartet bereits direkt vor der Haustür! Zum Beispiel das Überleben in der freien Natur mit Survival-Wochenenden im heimischen Wald oder mit selbstgebauten Flößen auf einem Fluss. Er erklärt ausgefeilte Trainingsprogramme von Ausrüstungen und Trainingsplätzen. Er zeigt, wie viel mehr jeder kann, als er sich manchmal zutraut.

Bestellen: Survival-Abenteuer vor der Haustür

 

Medizin Survival

Rüdiger Nehberg - Medizin Survival Überleben ohne Arzt.

Ein Unfall ist passiert, und kein Arzt weit und breit – was tun? Rüdiger Nehberg, der international berühmte Überlebensexperte, zeigt, wie man schnell und wirkungsvoll hilft. Mit Beschreibungen der einfachsten Hilfsmittel für den medizinischen Notfall und mit Anleitungen zur Selbsthilfe in allen Lebenslagen, die jeder praktizieren kann. Wie gibt man eine Spritze? Wie zieht man einen Zahn? Wie improvisiert man Zahnbesteck, Krücke und Trage? Wie stellt man den Tod fest, wenn es doch mal daneben gegangen ist?
   Medizin Survival ist ein unentbehrliches Handbuch für den Abenteuerreisenden, aber genauso hilfreich für Autofahrer, Bergsteiger und Wassersportler. Es macht Krankenversicherungen überflüssig!

.

Bestellen: Medizin- Survival: Überleben ohne Arzt

 

Mit dem Baum über den Atlantik

Rüdiger Nehberg - Mit dem Baum über den Atlantik Hier erzählt Rüdiger Nehberg drei ganz verschiedene Abenteuergeschichten.

THE TREE. Die sensationelle Atlantiküberquerung auf einem massiven Baumstamm. 43 Tage mutterseelenallein unterwegs, 4000 Kilometer von Mauretanien nach Südamerika, begleitet nur von Fischen. Auf dem Segel ein Appell an die brasilianische Regierung, die im Jahre 2000 ihren 500. Geburtstag feiern will, ohne der Vernichtung der Indianer zu gedenken. Da muss man einfach stören.

In Gefangen in Jordanien berichtet Nehberg von seinem Gefängnisaufenthalt in mehreren Knasten. Er hatte am Golf von Aqaba unbefugt ein Boot  entwendet, um damit nach Ägypten zu rudern und die Wachsamkeit der Polizei unterschätzt.

The Human Race ist die Geschichte vom Wettmarsch dreier grundverschiedener Menschen durch 700 Kilometer australisches Outback. Der junge Ultra-Marathonläufer Dave aus den USA, der Senior Survival King Nehberg und Jack, der 75 Jahre alte australische Ureinwohner. Der Wettlauf endete mit einer Überraschung.

.

Bestellen: Mit dem Baum über den Atlantik: 'The Tree' und andere Abenteuer

 

Die Yanomami-Indianer

Rüdiger Nehberg - Die Yanomami IndianerDieses Buch enthält verschiedene Geschichten aus ursprünglich fünf Büchern über den fast 20 Jahre währenden Kampf Nehbergs für das Überleben der Yanomami in Brasilien. Diese Indianer gelten als das letzte große Urvolk des Kontinents in einem Regenwald von der Größe der Schweiz. Mit immer neuen und manchmal aberwitzigen Aktionen gelang es Nehberg, die Weltöffentlichkeit auf den drohenden Völkermord aufmerksam zu machen, der von Brasilien lieber totgeschwiegen worden wäre. 65 000 bewaffnete Goldsucher standen 20 000 Urvolk-Indianern gegenüber.
   Im Jahre 2000 war die Arbeit von Erfolg gekrönt. Die internationale Lobby war ausreichend groß geworden. Die Yanomami erhielten einen akzeptablen Frieden.
   Nehberg baute mit seiner damaligen Kampfpartnerin Christina Haverkamp eine Krankenstation und Schule mitten in den Wald und wendet sich dann einem neuen Großprojekt zu.

Es ist die Geschichte des Norddeutschen, die sein Leben verändert hat: vom Abenteurer mit florierendem Handwerksbetrieb hin zum Menschenrechtsaktivisten, der beweist, dass niemand zu gering ist, die Welt zu verändern.

.

Bestellen: Die Yanomami-Indianer: Rettung für ein Volk - meine wichtigsten Expeditionen

 

Abenteuer Urwald...

Rüdiger Nehberg - Abenteuer im Urwald ...ist ein Doppelband. Teil eins: Ausgesetzt im Regenwald berichtet davon, wie sich Nehberg einen langgehegten Traum erfüllt. Ein Hubschrauber setzt ihn ohne Ausrüstung, quasi nackt im brasilianischen Regenwald aus. Wie findet man aus dem Dschungel wieder heraus ohne Messer, Medizin, Kompass, Karte? Für die meisten der reine Horror. Für Nehberg kein Problem. Er hat sein Survivalwissen und zuvor ein Training bei den Wayapí-Indianern absolviert. Er ahnt nicht, dass er damit einem Staatsanwalt suspekt wird.

Bei den Morden um Tatunka Nara handelt es sich um eine Geschichte, die beispiellos ist. Um Haaresbreite wäre auch Nehberg ein Opfer dieses Urwaldmörders geworden. Der Mann lebt am Rio Negro und behauptet, Sohn eines indianischen Häuptlings und einer aus einer Mission geraubten deutschen Nonne zu sein. Sein Vater sei längst gestorben, nun sei er der Häuptling. Damit sein Volk nicht ausgerottet würde wie alle anderen amerikanischen Völker, habe er es in eine unterirdische Stadt umgesiedelt. Die läge genau im Gebiet der Yanomami-Indianer. Da will Nehberg hin. Welcher Führer wäre da besser als Tatunka? Er kennt den Wald, er spricht die Sprachen der Einwohner. Wer versucht, ohne ihn in den Wald zu gehen, taucht nie wieder auf oder wird als Leiche gefunden. Nehberg möchte lebend heimkehren und will sich ihm anvertrauen. Da begeht Tatunka einen entscheidenden Fehler. Daraus entwickelt sich eine beispiellose Kriminalgeschichte.

Bestellen: Abenteuer Urwald: Ausgesetzt ohne Ausrüstung - Die Morde um Tatunca Nara